Bezirksdirektkandidat Martin Probst

Mein Name ist Martin Probst, ich bin am 20.02.1992 geboren und wohne in Ruhstorf a.d.Rott.
Ich bin Verwaltungsfachangestellter bei der Marktverwaltung in Ruhstorf a.d.Rott, bei der ich nach meiner Ausbildung von 2008 bis 2011 im Moment für die Bereiche Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Einwohnermeldeamt, Straßenverkehrsamt und Standesamt zuständig bin. Seit 2016 bilde ich mich zum Verwaltungsfachwirt (AL2) fort, den ich Anfang Oktober dieses Jahres abschließen werde.

Nach einer kurzen „Schnupperphase“ bin ich nun seit August 2015 Mitglied bei der #FDP Bayern, dem Kreisverband Passau-Land und dem Ortsverband Pocking/Bad Füssing.
Bei Letzterem wurde ich Anfang 2016 bei Neuwahlen der Vorstandschaft zum Ortsverbandvorsitzenden gewählt – hierbei noch einmal ein recht herzliches Dankeschön bei allen Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen!

Seit meinem Parteieintritt hatte ich bereits nicht nur die Gelegenheit an sehr vielen unterschiedlichen Veranstaltungen und Aktionen teilzunehmen, sondern auch interessante FDP-Persönlichkeiten wie u. a. Frau Britta Dassler (MdB) oder Herrn Alexander Putz (Oberbürgermeister der Stadt Landshut) kennenlernen zu dürfen.

Meine Motivation für den Bezirkstag als Direktkandidat zu kandidieren, liegt darin, dass ich als junger Mensch etwas in der Politik bewegen zu wollen.
Ich sehe mich in der Pflicht meine praxisnahen Erfahrungen entsprechend einzusetzen.
Durch meine Tätigkeit in der Marktverwaltung stelle ich oft fest, wo Abläufe in Gemeinden durch Entscheidungen der Politik „gebremst“ werden und dringender Handlungsbedarf für Verbesserungen besteht.

Ich sehe den möglichen Platz im Bezirkstag als gute und wichtige Schnittstelle zwischen Gemeinde, Bezirk und Landtag, wo wichtige Themen, die die Bürger bewegen, auf den Weg gebracht und Lösungen gefunden werden sollten. Das möchte ich sehr gerne unter den Werten der FDP und meinen Erfahrungen aus der Praxis in Angriff nehmen.

Daher bitte ich Sie mich und die FDP Bayern bei der Landtags- und Bezirkswahl 2018 zahlreich zu unterstützen und den Einzug in diese wichtigen Gremien zu ermöglichen.

Für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanke ich mich gerne im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Probst

Martin Probst